Seminar

Im Seminar aus Betriebsinformatik für Informationsmanagement müssen Teilnehmer ein Thema aus einer zur Verfügung gestellten Menge an Themen wählen, eine Recherche durchführen und eine Arbeit mit wissenschaftlichem Charakter verfassen. Abschlu├č bildet eine Präsentation der Arbeit am Ende des Semesters.

Zeitplan

Alle Einheiten finden im Raum E.2.42 statt.

Zwischenbericht

Beim Zwischenbericht hat jede/r Vortragende/r genau 3 Minuten Zeit. Folgende fünf Folien (genau fünf, nicht mehr und nicht weniger) sollen Bestandteil des Zwischenberichts sein:

  1. Titel der Arbeit und Name des Autors
  2. Liste der Kernpunkte, die die Arbeit behandelt
  3. Startreferenz und selbst recherchierte Referenzen
  4. Aktueller Stand und Zeitplan
  5. Offene Fragen

Folien entweder am eigenen Laptop präsentieren, oder als PDF- oder PPT-Datei auf einem USB-Stick mitbringen.

Endpräsentation

Beim Zwischenbericht hat jede/r Vortragende/r genau 10 Minuten Zeit. Die Folien sollen den Inhalt der Arbeit wiedergeben.

Termin für die Vorstellung: Mi, 04.07.2012 08:30-12:00

Die Arbeit selbst muss über das Online System der Uni Klagenfurt bis 4.7. 2012 23.59 Uhr abgegeben werden.

Folien entweder am eigenen Laptop präsentieren, oder als PDF- oder PPT-Datei auf einem USB-Stick mitbringen.

Schriftliche Arbeit

Die schriftliche Arbeit soll den ACM SIG Proceedings Templates folgen, und zwar spezifisch dem LaTeX2e - Tighter Alternate style. Alle Vorlagen für diesen style finden Sie hier.

Für die Arbeit empfehle ich die Verwendeung von LaTeX (MiKTeX für Windows). Referenzen sollen in BibTeX verwaltet werden. Falls dafür ein Hilfswerkzeug benötigt wird, empfehle ich JabRef. Sollte es mit der Verwendung von LaTeX oder MiKTeX Probleme geben findet man hier auch Word Templates.

Die Arbeit selbst soll einen Umfang von 8.000 Wörtern haben. Je nach Anzahl der verwendeten Bilder sollte das dann mit oben genannter Vorlage zu einem PDF mit ca. 9-12 Seiten werden.

Reviews

Jeder Teilnehmer muss einen Review für einen anderen Teilnehmer erstellen. Es muss untenstehendes Template verwendet werden. Bitte achten Sie darauf in Ihren Reviews konstruktive Kritik zu vermitteln. Weisen Sie Ihre KollegIn auf Fehler und mögliche Verbesserungen möglichste genau hin.

Versenden Sie den fertigen Review an mlux <at> itec.uni-klu.ac.at und laden Sie den Review zur Ansicht auf Google Drive.

  1. Raufladen der eigenen Arbeit auf Google Drive.
  2. Runterladen des Review Template
  3. Nachsehen welche Arbeit mir zugeordnet wurde: Zuordnung
  4. Zugeordnete Arbeit von Google Drive runterladen.
  5. Review ins Template schreiben
  6. Review wieder raufladen und an Mathias Lux schicken.

Themen

Themenverteilung online via Google Documents Liste der Zuordnungen.